Verbindungsstelle Stralsund

 

 

 

 

 

 

Leiter
Ralph Walde Tel:(m) +49 175-4078444
Apfeldornweg 39 Tel: (d) +49 3831-26140
18439 Stralsund Mail: pkmalta@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Sekretär
Uwe Werner Tel: (p) +49 3831-481380
Weidenweg 18 Tel: (d) +49 3831-2830236
18442 Neu Lüdershagen Mail: uwe.werner@polmv.de

 

 

 

 

 

 

Sekretär
Stefan Döhring Tel: (m) +49 151-17665308
Friedrich-Wolf-Str. 84 Tel: (d) +49 3831-2890624
18439 Stralsund Mail: stefan-doehring@t-online.de

 

 

 

 

 

 

Schatzmeister
Rüdiger Schmidt Tel: (m) +49 176-62903742
Zudaer Weg 03 Tel: (d) +49 3831-2890624
18439 Stralsund Mail: RuedigerSchmidt1964@web.de
Beisitzer
Reinhardt Stephan Tel: (m) +49
Tel: (d) +49
Mail: Reinhard.stephan@web.de
Beisitzer
Dirk Griese Tel: (m) +49 172-9542977
Andershofer Ufer 08 Tel: (d) +49 3832657212
18439 Stralsund Mail:

Am 09.November 1991 wurde die IPA-Verbindungsstelle Stralsund durch 23 IPA-Mitglieder gegründet. Bis zu diesem Zeitpunkt gab es schon einige Kontakte im In- und Ausland. Es seien nur einige der Gründungsmitglieder genannt. Zu ihnen gehörten Lothar Schönberg, Sonja Stark, Uwe Werner, Erika Rutthoff und Knut Uecker. Lothar Schönberg war es, der den IPA-Gedanken im Mai 1990 von einer Veranstaltung der IPA Dorsten mit an den Strelasund brachte. Er hatte auch eine Einladung der belgische IPA-Freunden aus Oostende mit im Gepäck. Zum 15jährigen Geburtstag der IPA-Oostende fuhr Knut Uecker an die belgische Nordseeküste. Viele Fragen gab es in Belgien zu beantworten, denn Deutschland stand kurz vor der Vereinigung. In Oostende erfolgte im September 1990 der offizielle Empfang mit der „DDR-Staatsflagge und Nationalhymne“ . Unser erster Polizeidirektor in Stralsund nach der „Wende“ war Volker Weber aus Neumünster. Durch seine Initiative wurde im November 1991 die Verbindungsstelle Stralsund gegründet. Sicherlich gibt es über die vergangenen Jahre noch soviel zu erzählen, über Veranstaltungen die gemeinsam organisiert und besucht wurden, oder die unzähligen Freundschaften die national und international geschlossen wurden.